<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1047956452226632&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Online-Seminare von Educaro

Ihre Plattform für Information, Diskussion und Austausch

Registrieren Sie sich jetzt und verpassen Sie kein Educaro Webinar mehr. Oder informieren Sie sich über die vergangenen Online-Seminare.

Kein interessantes Thema für Sie dabei? Kein Problem. Wir informieren Sie auch in Zukunft gern über neue Termine und freuen uns über Ihre Anregungen und Themenvorschläge.

WebinarPicture

Unser letztes Webinar:

Pflegekräfte aus Indien – Eine Kooperation mit der Vicente Ferrer Stiftung 

 

Zum Handout

Educaro und die Vicente Ferrer Stiftung - Bildung im Fokus

Seit einigen Monaten bietet die Educaro GmbH ihr Ausbildungsprogramm für internationale Pflegekräfte auch in Indien an. In diesem Webinar haben wir Ihnen deshalb die indischen KollegInnen und ihre Kultur nähergebracht und Einblicke in die Ausbildung und tägliche Arbeit einer Pflegekraft in Indien gegeben.

Alle Teilnehmer erhielten interessante Einblicke in das indische Gesundheitssystem, kulturelle Besonderheiten und die Vorteile und Chancen, die indische Pflegekräfte modernen Teams im Gesundheitswesen bieten.

Zudem wurde die Vicente Ferrer Stiftung vorgestellt, die sich für die Alphabetisierung der Menschen im Südosten Indiens einsetzt und diese mit dem Bau und dem Betrieb von Stiftungsschulen vorantreibt. So wird auch Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien der Zugang zu Bildung ermöglicht und ihre Perspektiven verbessert. Denn Bildung ist essenziell für eine selbstbestimmte Zukunft und muss unabhängig vom Einkommen erreichbar sein. Und dafür steht auch Educaro!

Sie möchten mehr über die Fördermöglichkeiten der Stiftungsschulen erfahren? Wir beraten Sie gern. Senden Sie uns dafür einfach eine E-Mail oder kontaktieren Sie uns persönlich unter +49 211 5456101

Lassen Sie sich kein Webinar mehr entgehen!

In unserem Newsletter benachrichtigen wir Sie gerne bei neuen Terminen. Sie erhalten jeweils eine E-Mail mit allen Infos und direkter Anmeldemöglichkeit.