Einwanderung nach Deutschland

Hier findest du alle Information zur Einwanderung in Deutschland und dein Voraussetzungen für dein Visum.
Wo kann ich mich zu Migration und Integration weiter beraten lassen?
In Deutschland kannst du dich an deinen Educaro Community Manager wenden, welcher all unsere Kandidaten bei der Migration und Integration unterstützt. Wenn du Fragen dazu hast, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden (über candidates@educaro.de). Eine externe Anlaufstelle zur Beratung bzgl. Migration und Integration ist das IQ Netzwerk in Deutschland.
Kann ich mein Haustier nach Deutschland mitnehmen?

Das Mitnehmen von Haustieren nach Deutschland ist sehr kompliziert und wird von der EU-Kommission und auch vom deutschen Zoll streng geregelt. Hier findest du dazu weitere Informationen. 

Unter anderem wird verlangt, dass das Tier eine Tätowierung und einen in der EU zugelassenen Mikrochip hat. Es muss außerdem nachweislich gegen Tollwut geimpft sein und einen aktuellen Bluttest vorweisen. Dieser muss teilweise in einem von der EU zugelassenen Labor durchgeführt werden. Hier sind auch einige Fristen zu beachten. Außerdem braucht das Tier einen Ausweis oder eine Veterinärbescheinigung. Der/Die BesitzerIn muss außerdem eine schriftliche Erklärung mitführen und die Einreise anmelden. Sollten irgendwelche Anforderungen nicht erfüllt werden, kann das Tier zurückgeschickt, unter Quarantäne gestellt und im schlimmsten Fall sogar eingeschläfert werden!

Auch solltest du bedenken, dass die Reise für ein Tier sehr stressig und traumatisierend ist. Vor allem bei Reisen im Flugzeug werden Tiere oft zusammen mit dem Gepäck verladen. Jede Fluggesellschaft hat hier ihre eigenen Regeln, die du unbedingt vorher nachlesen solltest. Es passiert leider auch nicht selten, dass Tiere bei Flugreisen verloren gehen oder versterben.

Zusätzlich musst du noch beachten, ob in deiner Wohnung in Deutschland die Haltung von Haustieren überhaupt erlaubt ist. Das ist manchmal schon im Mietvertrag festgehalten – du solltest aber unbedingt deinen Vermieter dazu fragen, um Probleme zu vermeiden.

Kann meine Familie mitkommen?

Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, kann deine Familie im Rahmen des Kinder- und Ehegattennachzugs nach Deutschland einreisen.

WICHTIG: Du wirst zunächst alleine nach Deutschland reisen und es kann mehrere Monate dauern, bis deine Familie nach Deutschland nachkommen kann.

Weitere Informationen dazu findest du auch hier und hier

Wie gut muss ich Deutsch sprechen können, um nach Deutschland gehen zu können?

Um das Visum für Deutschland zu erhalten, benötigst du ein offizielles B1-Sprachzertifikat.

Educaro bildet dich in deinem Heimatland bis zu diesem Sprachlevel aus. Um dich bei unserem Programm zu bewerben, benötigst du also noch überhaupt keine Sprachkenntnisse. 

Wie lange gilt das Visum?
Ein nationales Visum wird für den angegebenen Aufenthaltszweck in der Regel mit einer Gültigkeit von 90 Tagen (Familiennachzug/Arbeitsaufnahme) bzw. 180 Tagen (alle sonstigen Fälle) erteilt und berechtigt zur Einreise über die Schengen-Staaten. Nach Einreise unterstützt dich Educaro dabei, einen weiteren Aufenthaltstitel bei der zuständigen Ausländerbehörde zu beantragen. Die Dauer der Gültigkeit wird von von der lokalen Ausländerbehörde festgelegt und deckt meistens die Zeit bis zur Anerkennung ab – falls nicht, unterstützt dich Educaro natürlich bei einem weiteren Antrag. Nach deiner Anerkennung kannst du in der Regel einen längerfristigen Aufenthaltstitel beantragen.
Kann es auch sein, dass das Visum abgelehnt wird?
Wenn die deutsche Botschaft Rückfragen zu deinen Dokumenten hat oder das Visadossier nicht korrekt aufbereitet wurde, kann es sein, dass Dokumente nachgefordert werden. Wenn diese dann nicht in der vorgegebenen Frist der Botschaft nachgereicht werden, wird der Visumsantrag abgelehnt. Educaro hilft dir aber im gesamten Prozess, alle Dokumente korrekt und fristgerecht einzureichen.
Wie lange dauert es, bis das Visum da ist?
Educaro führt bei allen Kandidaten das beschleunigte Fachkräfteverfahren nach §81a AufenthG durch. Hierbei gibt es eine Frist, dass das Visum innerhalb von 3 Wochen nach dem Botschaftstermin erteilt werden muss. Die Voraussetzung dafür ist natürlich, dass alle Unterlagen vollständig und korrekt sind, was wir gemeinsam mit dir sicherstellen.
Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um in Deutschland einwandern zu können?

Die konkreten Voraussetzungen kannst du auf der Checkliste der deutschen Botschaft in deinem Herkunftsland finden.

Für Mexiko beispielsweise findest du die Informationen hier (Sektion: Anerkennung einer ausländischen Berufsqualifikation in Deutschland).

Was muss ich tun, um ein Visum zu bekommen?

Die wichtigsten Punkte sind, dass dein Defizitbescheid (auch Zwischenbescheid) vorhanden ist und dass du dein B1-Zertifikat vorliegen hast. Für genauere Infos, welche Dokumente du für den Prozess benötigst, kannst du dich auf der Webseite der deutschen Botschaft in deinem Herkunftsland erkunden oder dich bei candidates@educaro.de melden.

Wir stehen dir hierbei aber natürlich immer zur Seite und führen dich durch alle Schritte.